Yogaschulungen Vinyasa Krama
  • Die richtige Haltung finden und mit Freude üben
  • mit Kraft und Leichtigkeit die Balance finden
  • yogatherapeutisch inspirieren und begleiten

Die Yogaschule

Über uns

Unser Schulungsteam unterrichtet Vinyayasa-krama-Yoga in der Tradition Krishnamacharya/ Desikachar/ Sriram. Diese Übungsform lässt sich zu jeder Zeit im Beruf und im Alltag unspektakulär umsetzen.

Die Yogaschule erfüllt die Qualitätskriterien zur Umsetzung des § 20 Abs.1 SGB V und ist somit bei den Krankenkassen anerkannt.

Aktuelles: Yoga und Resilienz - ein Workshop mit Susanne Müller am 27.April von 19:00 - 20:30 Uhr

weiterlesen...

Zum Reinhören: Carmen Bachmann vom saarländischen Rundfunk im Interview mit Michael Meyer

Aktuelle Blogposts

Bild Michael in Yogaschule

Genieße die kleinen Dinge im Leben. Irgendwann wirst du zurückschauen und feststellen, dass sie großartig waren."

Horvath hat mal gesagt: " Eigentlich bin ich ja ganz anders. Ich komme nur so selten dazu." Wenn Corona einen positiven Aspekt hat, dann wohl den, zu Dingen zu kommen, für die wir im normalen Alltag nicht kommen. Vielelicht ist es besser ausgedrückt wenn

Weiterlesen...

Dieser Samstag mit Anita Burkhart-Röser in der Yogaschule in Blieskastel stand jetzt schon zum zweiten Mal unter dem Motto der weiblichen Kraft. Es ging dabei vornehmlich um die Aspekte von tiefer Kraft und gleichzeitiger Lockerheit – auf der Matte wie

Weiterlesen...

Die Yogaschule

Über uns

Unser Schulungsteam unterrichtet Vinyayasa-krama-Yoga in der Tradition Krishnamacharya/ Desikachar/ Sriram. Diese Übungsform lässt sich zu jeder Zeit im Beruf und im Alltag unspektakulär umsetzen.

Sehen Sie auf YouTube Übungsbeispiele:

5 Minuten Yoga mit Michael Meyer

Der Sonnengruß auf dem Stuhl: https://youtu.be/6gAMenyGWDU

5 Minuten Atem- Atemmeditation: https://youtu.be/rmYAcEe6BvY

Motivation für Körper und Psyche

Der Übende muss sich dabei nicht an das Yogakonzept anpassen. Die Übung wird an die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Klienten anpasst und weiterentwickelt. Somit kann jeder, mit welchem Handicap auch immer, mit viel Freude zur Stärkung seiner körperlichen und psychischen Befindlichkeit Yoga üben. Durch gezielte Einzelcoachings wirkt das yogatherapeutische Konzept körperlichen und psychischen Erkrankungen entgegen und kann zu einer konzentrierten Beruhigung führen mit mehr Lebensfreude.

Es ist uns wichtig, dass die Übenden sich von Yoga berührt fühlen und durch eine individuelle Praxis eine mögliche hohe Lebensqualität erzielt werden kann.

Yogaraum

Für unsere Kurse und Seminare steht ein 100 m2 großer Übungsraum für Sie bereit – gerne veranstalten wir aber auch Yoga-Inhouseschulungen direkt in Ihrem Unternehmen.

Du musst Dich nicht an die Übung anpassen, die Übung passt sich an Dich, Deine Fähigkeiten und Bedürfnisse an.

Unser Kursangebot

FÜR EIN STRESSFREIES UND GLÜCKLICHES LEBEN!

Ob für Einsteiger oder Geübte, Junge oder Junggebliebene, in Gruppen oder im Einzelunterricht – bei unseren Kursen ist für jeden das Richtige dabei.

Unsere Gäste wissen es auch sehr zu schätzen, dass Sie völlig stressfrei die Kursabende auch flexibel besuchen zu können, wenn Sie einmal zum gebuchten Kursabend verhindert sind.

Wegen der grossen Nachfrage werden direkt nach Ostern wieder YOGA-Onlinekurse angeboten

Mit dem Sonnengruß fit in den Frühling“

Beginn: 07. April 2021

immer mittwochs, 3x von 18:30 - 19:00 Uhr
Kosten: 20 €

Der Kurs richtet sich an gut Geübte.

YOGA- Meditation: Folge dem Weg zu Deinem Herzen

Beginn: 07. April 2021

immer mittwochs, 4x von 19:30 - 20:15 Uhr
Kosten: 35 €

Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Freude daran haben und teilnehmen möchten. Ich sende Ihnen gerne die Kontoverbindung und den Link zur Teilnahme.
Michael Meyer

Eine Voranmeldung ist absofort möglich: Mobil/ SMS 0178-2944871 oder per Mail.

Yoga im Gruppenunterricht

Die neuen Frühjahrskurs beginnen wieder am 03. Mai 2021.

Die Plätze sind sehr beschränkt, da wir vorerst nur mit kleinen Guppen arbeiten.
Alle Kurse können aber weiterhin im Wechsel besucht werden.

Alle Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. Ihr müsst Euch also nicht neu anmelden. Nur das Beginndatum hat sich geändert.

Es gibt erfreulicherweise in den Kursen am Dienstag und Donnerstag noch freie Plätze.

Kurs-Anmeldeformular Frühjahr 2021

Im April 2021:

"Yoga am Sonntagvormittag mit Michael Meyer"

Am Sonntag, den 11. April und 18. April bietet Michael Meyer „Yoga am Sonntag“ an, jeweils von 9:30 – 11:00. Dazu sind alle Kursteilnehmer eingeladen, die in den nicht zu Ende gebrachten Herbstkursen waren. Sofern es noch freie Plätze gibt, können auch weitere Interessenten auf Spendenbasis zu Gunsten der „Stiftung Lebenswerte“ und dem Projekt „Gemeinsam gegen Armut im Alter“ teilnehmen.

Workshop „Yoga und Resilienz mit Susanne Müller“

Der Workshop mit Susanne Müller findet am 27. April um19:00 Uhr in der Yogschule statt und ist sozusagen der Startschuss des Präsenzunterrichts am 3. Mai. Dieser Workshop ist beitragsfrei, aber eine Spende zu Gunsten der Stiftung Lebenswerte ist willkommen.

Eine Voranmeldung kann ab sofort telefonisch oder per Mail erfolgen.

Yoga im Einzelunterricht

Der Yoga-Einzelunterricht ist ein praxisorientiertes Persönlichkeitscoaching zu einem stressfreiere und glücklicheren Leben. Der Übende wird dabei immer ganzheitlich und in seiner Einzigartigkeit betrachtet. Das Vorgehen ist ressourcenorientiert. Das individuelle Konzept wird auf eine subtile Art und Weise an die aktuelle körperliche, psychische und spirituelle Situation des Übenden angepasst.

Bei Interesse am Einzelunterricht melden Sie sich doch bitte einfach bei uns! Gerne per E-Mail, Telefon oder ganz einfach persönlich.

Der Unterricht kann im Abstand von 6-8 Wochen bei den Lehrern des Schulungsteams von Yogaschulungen wahrgenommen werden.

Kosten:
60 Minuten 60 €
90 Minuten 80 €

MACHEN SIE EINFACH MIT!

04.11.2021

Dynamische Stresslösung für Menschen mit Demenz

Bewegungs- und Musikinteraktionen kennen keine Demenz.

Wenn Stress zu groß wird, Angstgedanken und Spannungsschmerzen nicht mehr richtig weichen wollen oder wenn Motivation und Sinn abhanden­kommen – dann ist es an der Zeit, etwas im Leben zu verändern. Die dynamische Stresslösung beruht auf den neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und verändert ihr Leben.

Inhalte:

Einüben stresslösender Bewegungen

Atem- und Muskelinteraktionen zum Um- und Abschalten

Positive Zentrierungsstrategien

Integratives Stresslösungscoaching

Motivationstraining

Referent: Michael Meyer ist Begründer des Konzeptes: Basale Interaktion®, Coach für dynamische Stresslösung

Weitere Infos und Anmeldung:

https://www.demenz-saarlouis.de/nc/demenzverein-saarlouis/weiterbildungen/detailansicht/news/detail/News/21-40-dynamische-stressloesungen-fuer-pflegende/

30.04.2021

Yoga mit und für Menschen mit Demenz

Yoga kann man immer und in jeder Lebenssituation üben, ob alt oder jung, ob krank oder mit Demenz. "Der Yoga der kleinen Schritte" (Vinyasa- krama-Yoga) passt sich immer an die Bedürfnisse und Fähigkeiten des Übenden an und ist deshalb sehr gut geeignet um im Pflegeberuf Stress abzubauen und um die unspektakulären Übungen auch mit Menschen, die unter Demenz leiden, zu üben. Es ist dabei ganz egal, ob sie mobil sind oder immobil. Diese besondere Yogaform kann man immer üben.

Modul I: 30.04.2021

Um mit pflegebedürftigen Menschen Yoga üben zu können, muss man erst einmal selbst in eine Übungser­fah­rung kommen und lernen bei sich selbst anzukommen. Sie lernen in diesem Modul kleine unspektakuläre Körper- und Atemübungen kennen, die von jedem mit Leichtigkeit aus­zuführen sind und zu einer aktiven Entspannung führen. Dazu braucht man nicht unbedingt eine Yogamatte oder eine Stunde Zeit. Das ist auch in zwei Minuten möglich oder in zwei Atemzügen, wo immer sie auch gerade sind.

Modul II: 11.06.2021

Sie lernen kleine Yoga-Übungssequenzen kennen für Menschen, die unter Demenz leiden, um deren Aufmerk­samkeit zu fördern. Die Übungen sind erlebnis­orientiert, fördern die Bewegungsfähigkeiten des Betroffenen und entwickeln seinen Atem. Der Atem ist der beste Freund des Menschen und kennt keine Demenz. Sie lernen Atem­übungen kennen, die beruhigend auf die Gefühle einwirken und die Kommunikation fördern.

Die Teilnahme an Modul 1 ist Voraussetzung für die Teilnahme an Modul 2

Anmeldung und Ausschreibung

https://www.demenz-saarlouis.de/nc/demenzverein-saarlouis/weiterbildungen/detailansicht/news/detail/News/21-31-yoga-bei-demenz/

27.04.2021

Yoga und Resilienz - ein Workshop mit Susanne Müller

Yoga und Resilienz - ein Workshop mit Susanne Müller
am 27.April von 19:00 - 20:30 Uhr

auf Spendenbasis zu Gunsten der gemeinnützigen "Stiftung Lebenswerte". Der Workshop findet in der Yogaschule statt.
Die Referentin zeigt auf, wie man durch Yoga innere Stärke erlangen kann. Resilienz ist sozusagen das Immunsystem unserer Seele. Wer die Widrigkeiten des Lebens oder besonders stressige Zeiten übersteht, der ist nicht nur widerstandsfähig: Resiliente Menschen können an Krisen sogar wachsen. Nun fällt leider Resilienz nicht vom Himmel oder entsteht im Kopf, sondern entsteht prozessorientiert im Körper. Die sanfte Yogaform: "vinyasa krama", auch Yoga der kleinen Schritte genannt, fördert diesen Prozess maßgeblich. Die Yogalehrerin Susanne Müller zeigt, wie durch sanfte und achtsame Körper- und Atemübungen die seelische Widerstandkraft gestärkt werden kann.
Die Anmeldungen können per Mail oder mobil: 0178-2944871 erfolgen.

Yoga bei Kongress­veranstaltungen

Neue Konzentrationsfähigkeit und Kreativität für Ihre Veranstaltung

Unsere praktischen Yoga-Bewegungs- und Atemübungen lassen sich ganz einfach in jede Veranstaltung integrieren und führen dazu, dass sich die Teilnehmenden schon nach kurzer Zeit wieder erfrischt und begeistert fühlen. Sie schaffen eine innovative, zeitgemäße und nachhaltige Ergänzung der Vorträge und Präsentationen von der alle Beteiligten profitieren.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Das Schulungsteam

Ihre YogaLehrer und -Lehrerinnen

Das Schulungsteam steht Ihnen auch für Inhouseschulungen in Ihrem Unternehmen jederzeit gerne zur Verfügung.

Michael Meyer unterrichtet seit 1986 Yoga und ist Yogalehrer im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY).

Die langjährige Zusammenarbeit und Verbundenheit mit seinem Lehrer R. Sriram führte dazu, die Anwendung des Yoga im Gruppen- und Einzelunterricht zu verfeinern und therapeutisch einzusetzen.

Von großer Bedeutung für seinen Lebens- und Yogaweg betrachtet er Helga Simon-Wagenbach. Ihr Wissen und ihre herausragende spirituelle Persönlichkeit haben ihn tief berührt und inspiriert. Helga Simon - Wagenbach gehört für ihn zu den herausragenden Yogalehrerpersönlichkeiten im deutschsprachigen Raum.

Seit 2002 bildet er zusammen mit seinem Schulungsteam Yogalehrende und Therapeuten yogatherapeutisch aus.

Außerhalb seiner Yogalehrtätigkeit ist er selbständig und arbeitet in seinem Unternehmen Communicari-concepts.

Seit 2009 ist er Geschäftsführer der gemeinnützigen Stiftung Lebenswert(e) GmbH.

Susanne Müller ist Yogalehrerin und in Teilzeit berufstätig. Neben der dreijährigen Ausbildung zur Yoga-Übungsleiterin und Entspannungstrainerin absolvierte sie in einem ebenfalls dreijährigen Yogalehrer-Ergänzungsstudium die Ausbildung zur Yogalehrerin: Yoga und Therapie in der Tradition Desikachar/Sriram bei Michael Meyer im Saarland.

Darüber hinaus besucht sie seit fast 10 Jahren regelmäßig Philosophieseminare Seminare bei Eberhard Bärr.

Sie unterrichtet seit 2005 im Gruppenunterricht für die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz und anderen privaten Trägern.

Ihr besonderer Augenmerk liegt darin, die Menschen durch Yoga mit seinen vielschichtigen Facetten in eine wache Ruhe zu führen, zu beobachten und sie zu befähigen mit Dankbarkeit und Frieden auf ihr Leben zu schauen. Sie sieht das Leben als Geschenk und will dies als Einladung an die Menschen weitergeben.

Simone Samtleben ist seit 1987 staatlich anerkannte Ergotherapeutin und in eigener Praxis tätig.

Zu den konstanten Weiterbildungen in Behandlungs- und Bewegungskonzepten wie Feldenkrais, Bobath, und anderen berufsspezifischen Inhalten, ist sie auch zertifizierte PMR- Kursleiterin.

Seit 2006 fühlt sie sich mit der Yogaform: "Vinayasa krama" (Yoga der kleinen Schritte) eng verbunden. Neben regelmäßigen Kursen und Fortbildungen hat sie 2015 das dreijährige Yogalehrerergänzungsstudium „Yoga in der Therapie“, entwickelt von Michael Meyer und begleitet durch Yogalehrer des BDY, erfolgreich abgeschlossen.

Sie wirkt in der Organisation des Schulungsteams der Yogaschule von Michael Meyer mit und leitet dort die Yogakurse für Einsteiger. Sie leitet auch die externen Kurse im Rahmen von firmeneigenen Präventionskonzepten.

Yoga zu praktizieren, führt nach ihrer Einstellung zu einer deutlichen Entschleunigung. Ihre jahrzehntelange therapeutische Erfahrung zeigt ihr auch, dass auch Menschen mit starker Bewegungseinschränkung Yoga üben können und sich dies nachhaltig gesundheitsfördernd auswirkt.

Tina Wiora ist Yogalehrerin, Physiotherapeutin und Ayurvedatherapeutin und integriert diese Aspekte in die Arbeit in ihrer Praxis in Landau.

Ihre Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte sie im Institut für Yoga in Kassel (Satya Yoga 2003-2007). Außerdem nahm sie an einer einjährigen yogatherapeutischen Ausbildung (ECYT) teil sowie am dreijährigen Yogalehrer-Ergänzungsstudium: Yoga und Therapie in der Tradition Desikachar/ Sriram bei Michael Meyer im Saarland. Darauf aufbauend hat sie an einer Ausbildung zur Ayurveda-Therapeutin an der Europäischen Akademie für Ayurveda Rosenberg in Birstein teilgenommen.

Sie unterrichtet Yoga im Gruppen- und Einzelunterricht in ihrer Praxis für Yoga, Ayurveda und integrale Physiotherapie in Landau und ist für die Leitung des Yogalehrer-Ergänzungsstudiums verantwortlich.

Es ist ihr ein besonderes Anliegen, Menschen unabhängig von ihrer Konstitution, ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend, mit Yoga zu begleiten und Freude am Yogaüben und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu vermitteln

Susanne Jacob Physiotherapeutin und Yogaleherin
Den Yoga in meinen beruflichen Alltag einzubeziehen und Yoga und Therapie zu verbinden, sind wichtige Bestandteile meines Berufsalltags geworden und diese Arbeit macht mir große Freude.
Ich unterrichte in Gruppen- und in Einzelform und gebe dort meine eigenen Erfahrungen weiter, die ich mit dem Yoga gemacht habe und immer wieder neu erlebe.

Empfohlene Lehrer

Eine Auswahl empfohlener Lehrer der in der Tradition Krishnamacharya/Desikachar/Sriram

Achenbach - Wege Klaudia (Saarlouis)

Simone Samtleben (Blieskastel und Homburg)

Blum - Zipfel Sigrid (St. Blasien, Schwarzwald)

Burens Martina (Perl)

Jacob Susanne (St. Ingbert)

Müller Susanne (Thaleischweiler)

Veith Iris (Dellfeld)

Wannemacher Gudrun (Saarlouis)

Tina Wiora (Landau)

Kontakt

Unsere Yogaschule finden Sie im Ärzte- und Geschäftshaus Tivoli, in der Bliesgaustr. 6 in Blieskastel.

Fragen zu unseren Kursen und Angeboten beantworten wir Ihnen natürlich sehr gerne. Rufen Sie doch einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Wir hoffen, Sie schon bald in einem unserer Kurse oder Seminare begrüßen zu können.

Wir freuen uns auf Sie!

Bliesgaustr. 6
66440 Blieskastel

0178-2944871